Tagesveranstaltung T 91/17
Dienstag, 05.12.2017

Infokrieger, Chemtrails und „alternative Fakten“

Desinformation als Strategie der extremen Rechten

 

Infokrieg nennen. Falschmeldungen, Verschwörungstheorien und rechte Propaganda werden massenhaft verbreitet und der eine oder andere scheint überzeugt zu sein, dass Kondensstreifen von Flugzeugen „Chemtrails“ seien, mit denen „wir ferngesteuert
werden“.

Verschwörungstheorien und Desinformation waren immer auch ein zentraler Bestandteil faschistischer Strategien, denen wir auf den Grund gehen wollen.


Zeit:18:00 - 20:00 Uhr

Ref.: Carina Book, Politikwissenschaftlerin
Leitung: Antje Windler
Ort: NG Geschäftsstelle, Springeltwiete 1, Zwischengeschoss, Nähe U1 Meßberg
Kostenbeitrag: 4,- €


 

Anmeldungerforderlich


nach oben