Tagesveranstaltung T 39/18
Montag, 18.06.2018

Familienleben und Frauenrollen im Islam


Die Rollenverteilung innerhalb der Familie – besonders die Rolle der Frau – in islamischen Gesellschaften ist ein viel diskutiertes Thema, welches in de vielen islamisch geprägten Ländern unterschiedlich besprochen und gelebt wird. Viele Faktoren wie das poltische System, der Bildungsstand und weitere Bedingen die vorherrschenden Idealbilder der einzelnen Regionen.

Doch was steckt dahinter? Was sagt der Koran hierzu? Und wie gleichberechtigt leben Frauen in muslimischen Ländern heute?

 


Zeit: 18:00 - 20:00 Uhr

Ref.: Dr. Mohammed Khalifa, Dozent Asien-Afrika-Institut der Universität Hamburg
Leitung: Antje Windler
Ort: Kulturladen Hamm, Carl-Petersen-Str. 76 (Eingang im Innenhof) Nähe U2 Burgstraße
Kostenbeitrag: 5,- €

 

Anmeldungerforderlich


nach oben