Tagesveranstaltung T 59/18
 
Montag, 03.09.2018

Muslime und Christen:
friedliches Zusammenleben?
Beispiel Ägypten

Die beiden Religionen Islam und Christentum haben viel gemeinsam und doch scheint sie auch vielzu trennen: Wie kann so ein friedlichesZusammenleben gestaltetwerden? Am BeispielÄgyptens werden wir uns an diesem Abend mit dem Zusammenleben von Muslimen und Christen befassen. Wie diesgestaltetwerden kann und wo eventuelle Schwierigkeiten liegen, werden wir gemeinsam diskutieren.

 

Zeit:18:00 - 20:00 Uhr
Ref:Dr. Mohammed Khalifa, Dozent AsienAfrika-Institut der Universität Hamburg

Leitung: Antje Windler
Ort:Kulturladen Hamm, Carl-Petersen-Str. 76 (Eingang im Innenhof) Nähe U2 Burgstraße
Kostenbeitrag:
5,- €

 

 

Anmeldungerforderlich


nach oben