Tagesveranstaltung T 63/19

 

Sonntag, 08.09.2019

 

Rundgang durch den GrÜnzug Neu-Altona
von der Holstenstraße in den Wohlerspark

 

Mittelpunkt der Tour wird der dänische Einfluss auf Altona: Carlsberg zieht mit der Holstenbrauerei nach Hausbruch und Soldaten im Dienste des dänischen Königs fanden ihre letzte Ruhe auf dem Friedhof Norderreihe, dem heutigen Wohlerspark. Wir besichtigen den Park benannt nach der Friedensaktivistin Berta-von Suttner und das Anti-Kriegs- Kunstwerk vor der ehemaligen Garnison-Kirche.

 

 

Zeit:11:00 - 13:00 Uhr

Ref.: Hanne Hollstegge, Dipl. Ing. Städtebau/Stadtplanung
Treff.: S-Bahn Holstenstraße, gegenüber vom Holstenhaus, vor der Bäckerei
Kostenbeitrag: 7,- €

 

 

Anmeldungerforderlich


nach oben