Tagesveranstaltung T 71/19

 

Sonnabend, 12.10.2019

 

Dulsberg
Rundgang in Hamburgs vergessenem Stadtteil

 

Nach dem ersten Weltkrieg veränderte Hamburgs Oberbaudirektor Fritz Schumacher den schon länger vorliegenden Bebauungsplan für Dulsberg im Sinne seiner Forderungen nach einer sozialen und humanen Reform des Kleinwohnungsbaus in Hamburg. Beim Rundgang durch den weitgehend unter Denkmalschutz stehenden Stadtteil wird erläutert, welche Elemente der ursprünglichen Planung die letzten 90 Jahre überdauert haben.

 

 

Zeit:15:00 - 17:00 Uhr

Ref.: Jörg Beleites
Treff.: U-Bahn (U1), Alter Teichweg, Ost-Ausgang (Nordschleswiger Str.)
Kostenbeitrag: 7,- €

 

 

Anmeldungab dem 01.08.2019 erforderlich


nach oben